Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Elektroroller für Erwachsene

Erleben Sie den Nervenkitzel umweltfreundlicheren Reisens mit den innovativen Elektrorollern für Erwachsene von Techtron. Begleiten Sie uns auf der Reise zu einem nachhaltigen persönlichen Fortbewegungsmittel.

Wählen Sie aus einer vielfältigen Auswahl an zuverlässigen Pendler-, Hochleistungs-Offroad- und stilvollen Stadtmodellen.

Sortieren nach

6 Produkte

Filter

techtron® TS5 EVO Electric Scooter techtrontechtron® TS5 EVO Electric Scooter techtron
techtron® TS3 EVO Electric Scooter techtrontechtron® TS3 EVO Electric Scooter techtron
techtron® TS3+ EVO Electric Scooter
techtron® TS10 VOX - 2kW* Electric Scooter techtron
techtron® TS10+ VOX - 2kW* Electric Scooter techtrontechtron® TS10+ VOX - 2kW* Electric Scooter techtron

FAQs

Kann man Elektroroller schieben?

Elektroroller sind für die Verwendung mit einem batteriebetriebenen Elektromotor konzipiert. Wenn Sie Ihren Elektroroller schieben, könnte der Motor beschädigt werden. Wir empfehlen Ihnen daher, ihn zusammenzuklappen und bei Bedarf zu Fuß zu Ihrem Ziel zu gehen. Jeder Roller ist mit einer Batteriestandsanzeige ausgestattet, sodass Sie das Aufladen im Voraus planen können, wenn der Akku fast leer ist.

Sind Elektroroller im Vereinigten Königreich legal?

Ja, der Besitz von Elektrorollern ist im Vereinigten Königreich legal. Es gibt jedoch zahlreiche Einschränkungen hinsichtlich der Verwendungsmöglichkeiten.

Wo können Elektroroller im Vereinigten Königreich genutzt werden?

Elektroroller werden derzeit von der Regierung als „betriebene Transporter“ eingestuft unterliegen denselben Gesetzen und Vorschriften, die für alle Kraftfahrzeuge gelten.

Das bedeutet, dass der Einsatz auf Gehwegen, Radwegen und Fußgängerzonen illegal ist und der Einsatz auf öffentlichen Straßen nur dann zulässig wäre, wenn sie die gleichen Anforderungen wie Kraftfahrzeuge erfüllen könnten ( e.G(in Bezug auf Versicherung, Steuern, Lizenz, Zulassung und Fahrzeugbau), was in der Praxis praktisch unmöglich ist.

Die Ausarbeitung eines Gesetzes speziell für Elektroroller wird schon länger diskutiert. Es sieht so aus, als ob es in naher Zukunft einige Entwicklungen in diesem Bereich geben könnte, insbesondere angesichts der derzeit stattfindenden Mietversuche.

Wie hoch ist die Höchstgeschwindigkeit der Techtron-Elektroroller?

techtron bietet jeweils eine Reihe von Modellen an mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Unter Berücksichtigung aller techtron Elektroroller-Modelle kann die Höchstgeschwindigkeit jedoch zwischen 25 km/h und liegen 40 km/h.

Wie groß ist die Reichweite des Techtron-Elektrorollers mit einer einzigen Ladung?

techtron bietet jeweils eine Reihe von Modellen an mit unterschiedlichen Reisedistanzen. Wenn man jedoch alle techtron Elektroroller-Modelle berücksichtigt, kann die Fahrstrecke zwischen 25 km und 50 km liegen (abhängig von Geschwindigkeit und Geschwindigkeit). Gelände).

Sind Techtron-Elektroroller faltbar?

techtron Elektroroller ist so konzipiert, dass es faltbar ist, sodass es leicht zu lagern und zu transportieren ist.

Kann die Lenkerhöhe des Techtron Elektrorollers angepasst werden?

Der Lenker ist nicht Höhe einstellbar. Es handelt sich um eine feste Spalte.

Hat der Techtron-Elektroroller eine Garantie?

Ja, alle techtron Elektrorollers verfügen über eine einjährige Garantie, die alle Herstellungsfehler abdeckt.

Ist der Elektroroller wasserdicht?

techtron Elektrorollermodelle verfügen über eine Wasserbeständigkeit Schutzart IPX4 oder IPX5, was bedeutet, dass es leichtem Regen und Wasserspritzern standhält. Es wird jedoch davon abgeraten, bei starkem Regen zu fahren oder das Fahrzeug in Wasser zu zu tauchen.

Mit welchen Sicherheitsfunktionen ist der Roller ausgestattet?

Unsere Elektroroller sind ausgestattet mit LED-Leuchten vorne und hinten, einer Klingel und einem E-ABS-Vorderradbremssystem und einem Scheibenbremssystem hinten. Wir empfehlen immer, beim Fahren Sicherheitsausrüstung zu tragen.

E-Scooter dürfen nicht auf öffentlichen Straßen oder Gehwegen genutzt werden. Nur auf Privatgrundstücken mit Zustimmung des Eigentümers.